25 km

Max Rubner-Institut

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Wissenschaftlerin / Wissenschaftler (w/m/d) (Ernährungswissenschaft, Gesundheitswissenschaft)
Karlsruhe
Aktualität: 11.04.2024

Anzeigeninhalt:

11.04.2024, Max Rubner-Institut
Karlsruhe
Wissenschaftlerin / Wissenschaftler (w/m/d) (Ernährungswissenschaft, Gesundheitswissenschaft)
Die Nationale Reduktions- und Innovationsstrategie (NRI) für Zucker, Fette und Salz in Fertigprodukten hat das Ziel, den Anteil an Übergewicht, Adipositas sowie ernährungsmitbedingten Erkrankungen in der Bevölkerung zu verringern. Ein zentrales Element der NRI ist das am MRI durchgeführte nationale Produktmonitoring, womit Veränderungen der Nährstoffgehalte in aktuell auf dem Markt erhältlichen Fertigprodukten im Zeitverlauf überprüft werden. Die im Produktmonitoring generierten Daten sind damit eine wichtige Grundlage für die Bewertung des Erfolgs der NRI und die Ableitung weiterer Reduktionsziele. Das sind Ihre Aufgaben: Anleitung von Markt- und Produktrecherchen Koordination der Datenerfassung in einer Produktdatenbank Koordination von Datenanalysen und schriftliche Aufbereitung der Ergebnisse Eigenständige wissenschaftliche Berichterstellung und Erlassbearbeitung Zeit- und Projektmanagement für die jährliche Berichterstellung zum Produktmonitoring
Das bringen Sie mit: Ein abgeschlossenes Master-Studium oder einen vergleichbaren Studienabschluss in den Bereichen Ernährungs- und Haushaltswissenschaften, Lebensmittelwissenschaften oder Gesundheitswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs mit mindestens gutem Abschluss Fachkenntnisse in den Bereichen Ernährung und Lebensmittel Erfahrungen im wissenschaftlichen Arbeiten Erste Erfahrung im Projektmanagement Gute Englischkenntnisse Wünschenswert sind: Erfahrung in der Erstellung von Projektberichten Erfahrung in der Aufbereitung und im Adressieren wissenschaftlicher Ergebnisse für unterschiedliche Interessensgruppen Erfahrung in der Arbeit mit Datenbanken sowie der Datenbereinigung und -auswertung Wir freuen uns auf eine engagierte Person, die sich durch eine hohe Motivation, Team- und Kooperationsfähigkeit, eine selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise, die Fähigkeit zur inter- und intradisziplinären Zusammenarbeit sowie eine sehr gute Ausdrucksfähigkeit in deutscher Sprache in Wort und Schrift auszeichnet.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte