25 km

32 Jobs

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Anzeigeninhalt:

25.11.2022, Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst - Bayerisches Staatsinstitut für Hochschulforschung und Hochschulplanung (IHF)
München
Stellvertretende Leitung (Geschäftsführung) (m/w/d)
Das IHF ist eine Forschungseinrichtung im Bereich des StMWK. Es beschäftigt sich mit der Erforschung und Analyse der bestehenden Verhältnisse und der Entwicklungstendenzen im Hochschulbereich. Es führt Forschungsarbeiten auf hochschulpolitisch aktuellen Feldern durch und stellt dem StMWK, dem Bayerischen Landtag und den Hochschulen wissenschaftlich fundierte Planungs- und Entscheidungsgrundlagen zur Verfügung. Als Geschäftsführung obliegt Ihnen die personelle und organisatorische Leitung des IHF als staatliche Dienststelle. Sie sollten kompetent und motiviert sein, an der Schnittstelle zwischen der im Nebenamt tätigen wissenschaftlichen Leitung und dem StMWK zu agieren. Vertretung der wissenschaftlichen Leitung im laufenden Geschäftsbetrieb mit Blick auf Umsetzung der wissenschaftlichen Projekte und Aufgaben, Bewirtschaftung des Haushalts und der Projektetats (Beauftragte/r für den Haushalt), Personalplanung und -einsatz, Verantwortung für die erfolgreiche Abwicklung der Projekte des IHF, Mitarbeit bei der Erstellung des Jahresarbeitsprogrammes, Vernetzung und Stakeholdermanagement mit relevanten Akteuren in Hochschulen, Wissenschaft und Politik, Öffentlichkeitsarbeit und Wissenschaftskommunikation.
Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium und Forschungserfahrung (nachgewiesen durch Promotion oder vergleichbare Publikationsleistungen), Mehrjährige Berufserfahrung in der Forschung und/oder in der Forschungs- und Wissenschaftsverwaltung (z. B. Hochschulen, Forschungseinrichtungen, Einrichtungen der Forschungsförderung), Kenntnisse im staatlichen Personal- und Haushaltsrecht, Bereitschaft und Kompetenz zur Wahrnehmung von Führungsaufgaben auch in Stellvertretung der wissenschaftlichen Leitung. Wünschenswert sind darüber hinaus: Erfahrung im Bereich der Wissenschafts-, Hochschul- oder Bildungsforschung, Erfahrung und Kenntnisse im Projektmanagement, Erfahrung mit Drittmitteleinwerbung und -verwaltung, Erfahrung in der empirischen Forschung, Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Ausgeprägte analytische, organisatorische und kommunikative Fähigkeiten, Überdurchschnittliches Engagement, Serviceorientierung und Belastbarkeit, Erfahrung mit neuen (z. B. digitalen) Formaten und Lösungen der Kommunikation, Wissensspeicherung, Planung, Steuerung und Zusammenarbeit sowie dem Wissenstransfer, Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit und der Wissenschaftskommunikation.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte