25 km

261 Jobs

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Risikomanager/in (w/m/d) im Referat "Projektmanagementoffice" (C-PMO)
Wiesbaden
Aktualität: 30.01.2023

Anzeigeninhalt:

30.01.2023, Statistisches Bundesamt
Wiesbaden
Risikomanager/in (w/m/d) im Referat "Projektmanagementoffice" (C-PMO)
Das Projektmanagementoffice (PMO) bietet einen umfassenden Projektsupport für IT-Projekte im Statistischen Bundesamt. Es unterstützt Projekte operativ in den Bereichen Projektplanung, Projektorganisation und Projektsteuerung. In Ihrer Rolle als Risikomanager/in erwarten Sie spannende und abwechslungsreiche Aufgaben, bei denen Sie Ihr Organisations- und Koordinierungsvermögen sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten unter Beweis stellen können. Dabei unterstützen Sie vor allem die IT-Großprojekte Zensus 2022 und Registerzensus. Sie sind Expertin/Experte für die Weiterentwicklung des Risikomanagements in wesentlichen Großprojekten. Sie identifizieren Projektrisiken und unterstützen Gesamtprojektleitungen und Projektleitungen bei der Ableitung und Umsetzung von Gegenmaßnahmen. Sie erstellen Entscheidungsvorlagen und vertreten den Arbeitsbereich in Gremiensitzungen. Sie überzeugen mit der eigenständigen Koordinierung von Arbeitsaufträgen und eigenverantwortlicher Mitarbeit bei der Etablierung der Weiterentwicklung der Standards und Werkzeuge im Bereich des Risikomanagements. Mit Ihrer Kommunikationskompetenz fällt es Ihnen leicht, ausgewählte Themenbereiche gemeinsam mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu gestalten sowie entsprechende Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortung zu delegieren.
Mit einem als Master abgeschlossenen wissenschaftlichen Hochschulstudium bzw. einem gleichwertigen Abschluss (z. B. Magister/Dipl.-Uni) der Wirtschafts-, Sozial-, Geistes-, Kommunikations-, Medienwissenschaften, Psychologie oder Public Management bzw. des MINT-Bereichs (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) Oder einem Studiengang, in welchem entsprechende Fachkenntnisse vermittelt werden Sowie durch (sehr) gute Kenntnisse und Erfahrungen im Risikomanagement und Projektmanagement, vorzugsweise im Kontext der öffentlichen Verwaltung, Erfahrungen in (IT-)Großprojekten (sind von Vorteil), routinierter Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten (Outlook, Word, Excel, Powerpoint) sowie sicherer Umgang mit MS Project, Theoretische Kenntnisse und praktische Erfahrungen mit Projektmanagementinstrumenten und deren Nutzung sowohl im klassischen als auch im agilen Bereich, Erfahrung im Umgang mit Kollaborationssoftware (v.a. JIRA und Confluence) (sind von Vorteil), Kenntnisse in VBA-Programmierung (sind von Vorteil), Gute Kommunikationskompetenz (schriftlich und mündlich), Teamfähigkeit, Kundenorientierung sowie Genderkompetenz.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte