25 km

35 Jobs

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Professur für Wirtschafts- und Verwaltungsinformatik
Gera
Aktualität: 14.08.2022

Anzeigeninhalt:

14.08.2022, Duale Hochschule Gera-Eisenach
Gera
Professur für Wirtschafts- und Verwaltungsinformatik
Von dem/der Stelleninhaber/in wird die Vertretung des Berufungsgebiets in Lehre und Forschung sowie die Bereitschaft zur Übernahme von fachlich verwandten Lehrveranstaltungen erwartet. Das ausgeprägte Interesse an akademischer Lehre und an der Betreuung von Studierenden sowie fachlich einschlägige berufspraktische Erfahrungen in Wirtschaft und/oder Verwaltung werden bei den Bewerbern/-innen vorausgesetzt. Wünschens­wert sind insbesondere vertiefte Kenntnisse auf den Gebieten E-Government, E-Business sowie IT-Sicherheit und Datenschutz.
Es gelten die Einstellungsvoraussetzungen für Professoren/-innen an der Dualen Hochschule nach § 84 ThürHG in der aktuellen Fassung, insbesondere: ein abgeschlossenes Hochschulstudium, pädagogische Eignung, besondere Befähigung zu wissenschaftlicher Arbeit, die in der Regel durch eine qualifizierte Promotion nachgewiesen wird, und besondere Leistungen bei der Anwendung oder Entwicklung wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden in einer mindestens fünfjährigen beruflichen Praxis, von der mindestens drei Jahre außerhalb des Hochschul­bereichs ausgeübt worden sein müssen. In besonders begründeten Ausnahmefällen können Bewerber/innen, die Punkt 4 nicht erfüllen, auch dann berufen werden, wenn Sie stattdessen zusätzliche wissenschaftliche Leistungen entsprechend § 84 Absatz 2 ThürHG nachweisen.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte