25 km

2 Jobs in und um Kiel

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Wissenschaftlerin / Wissenschaftler (w/m/d) mit Schwerpunkt Mikrobiologie / Veterinärmedizin
Kiel
Aktualität: 17.02.2024

Anzeigeninhalt:

17.02.2024, Max Rubner-Institut
Kiel
Wissenschaftlerin / Wissenschaftler (w/m/d) mit Schwerpunkt Mikrobiologie / Veterinärmedizin
Bearbeitung von mikrobiologischen Fragestellungen zur Sicherheit und Qualität entlang der Lebensmittelkette Milch mittels kultureller und molekularbiologischer Verfahren inklusive Analysen des Mikrobioms (NGS) in Kooperation mit dem Institut für Mikrobiologie und Biotechnologie Wahrnehmung der gesetzlichen Aufgaben im Bereich der RohmilchGütV Berichterstattung an das BMEL, Bearbeitung von Erlassen (z.B. Vergleichscharakteristik), Jahresberichten, Gutachten, Publikationen Weiterentwicklung der Keimdifferenzierung mittels Durchfluss-zytometrie (BactoScan FC, BactoCount) zur Qualitätsbezahlung von Rohmilch Fortführung laufender Untersuchungen im Bereich Anfärbeverhalten von Reinkulturen zur Quantifizierung mittels Durchflusszytometrie Betreuung von Ringtests zur mikrobiologischen Qualität in Rohmilch
Erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium im Bereich Mikrobiologie, der Veterinärmedizin oder eines vergleichbaren Studienganges Erfahrung in der Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Ringversuchen insbesondere im Bereich der Bewertung der Rohmilchgüte Vertiefte Kenntnis und Erfahrung im Bereich der statistischen Datenauswertung und Bereitschaft, diese Expertise proaktiv kontinuierlich auszubauen, insbesondere hinsichtlich der Anwendung von KI-basierten Methoden Fundierte Programmierkenntnisse in einer Programmiersprache sowie einem Statistik-Programmpaket (R, SAS) Kenntnisse der Pharmakodynamik, insbesondere der Hemmstoffe in der Milch und ihres Abbaus Umfassende wissenschaftliche und praktische molekularbiologische Expertise in der Bestimmung von milchoriginären Mikroorganismen sowie Erfahrung bei der Analyse von Mikrobiomen/NGS und der Auswertung von Sequenzdaten Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wünschenswert sind: Befähigung zur wissenschaftlichen Arbeit, in der Regel nachgewiesen durch eine abgeschlossene Promotion Erfahrung in der Bearbeitung und Fähigkeiten im Management interdisziplinärer Forschungsprojekte Erfahrungen im Erstellen wissenschaftlicher Publikationen Wir freuen uns auf eine engagierte Person, die sich durch eine hohe Motivation, Team- und Kooperationsfähigkeit, eine selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise, die Fähigkeit zur inter- und intradisziplinären Zusammenarbeit sowie eine sehr gute Ausdrucksfähigkeit in deutscher Sprache in Wort und Schrift auszeichnet.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte