25 km

11 Jobs

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Leiter*in (m/w/d) der Abteilung für Akademische und Studentische Angelegenheiten
Weimar
Aktualität: 11.08.2022

Anzeigeninhalt:

11.08.2022, Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar
Weimar
Leiter*in (m/w/d) der Abteilung für Akademische und Studentische Angelegenheiten
Der überproportionale starke internationale Hintergrund der Studierenden und eine kleine Hochschule machen das Aufgabenfeld interkulturell und vielseitig und zu einer Schnittstelle im Rahmen der starken Vernetzung mit anderen internen und externen Akteuren im Bereich Studium und Lehre. Die Leitung der Abteilung mit derzeit 7 Mitarbeitenden, Die interne Fachaufsicht für das integrierte Prüfungsamt und den Prüfungsausschuss, Die Implementierung des Campusmanagementsystems HISinONE sowie die Erhebung und Etablierung weiterer Prozesse im Rahmen von OZG und E-Government, Die Vorbereitung und aktive Mitwirkung bei der Erstellung und Änderung von lehr- und studien-bezogenen Ordnungen, Dokumenten und Formularen sowie von Handreichungen und Informationsmaterialien für Studieninteressierte, Studierende und Lehrende, Die aktive Mitwirkung an der Durchführung von Verfahren zur Akkreditierung, Reformierung und Weiterentwicklung des Studienangebots sowie die Mitgestaltung der Umsetzung der daraus sowie aus Strategieentscheidungen der Hochschule resultierenden Ergebnisse, Die Koordinierung der allgemeinen Studien- und Studierendenberatung, Die aufgabenbezogene Mitarbeit in den Fach- und Selbstverwaltungsgremien der Hochschule.
Wir suchen eine eine fachlich versierte, belastbare und integre Persönlichkeit, die die Leitungs- und Schnittstellenfunktion als Herausforderung des modernen Wissenschaftsmanagements mit Engagement, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein annimmt und neue Impulse für die Arbeit der Abteilung setzt. Neben Affinität und Interesse für das besondere Ausbildungsprofil einer Musikhochschule, sehr guten Englischkenntnissen sowie einer ausgeprägten Serviceorientierung bringen Sie mit: Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Magister, Diplom, Staatsexamen, Master), vorzugsweise mit juristischem, verwaltungs- und/oder sozialwissenschaftlichem Hintergrund, alternativ eine durch mehrjährige verantwortliche Tätigkeit in einem quantitativ und qualitativ vergleichbaren Aufgabenfeld erworbene adäquate Qualifikation und Erfahrung, Einschlägige Qualifikationen und/oder praktische Erfahrungen in der Hochschulverwaltung, vorzugsweise in der Studierendenadministration, Führungs- und Sozialkompetenz, mehrjährige Leitungserfahrungen, Überzeugungskraft, Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten verbunden mit einem ausgeprägten Gestaltungswillen, Verwaltungsprozesse und -strukturen effizient zu gestalten und weiter zu entwickeln, Die Bereitschaft und Fähigkeit, sich schnell in Verwaltungsvorgänge einzuarbeiten verbunden mit einer genauen, sach- und lösungsorientierten Arbeitsweise sowie Entscheidungsfreudigkeit, Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in den üblichen Software-Anwendungen, Aufgeschlossenheit für die umfassende Digitalisierung der Studierendenverwaltung, Erfahrungen in der Arbeit mit fachorientierter Software (insbesondere HISinONE) von Vorteil, Moderations-, Team- und Konfliktfähigkeit sowie idealerweise Erfahrungen in der Arbeit mit heterogen zusammengesetzten Zielgruppen.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte