25 km

AIXTRON SE

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Expert Material Characterisation (w/m/d)
Herzogenrath
Aktualität: 29.06.2022

Anzeigeninhalt:

29.06.2022, AIXTRON SE
Herzogenrath
Expert Material Characterisation (w/m/d)
In unseren Applikationslaboren arbeiten wir an den Anwendungen von morgen: Angefangen bei LEDs für Displays, Laser und Detektoren für die 3D Sensorik bis hin zur Leistungselektronik für Anwendungen in der Elektromobilität oder Hochfrequenztransistoren für 5G Netze. Unsere Produkte ebnen den Weg für unsere Kunden aus der Halbleiterindustrie, um in den Märkten von morgen erfolgreich zu sein. Unsere Stärke ist die langjährige Expertise in hochkomplexen Epitaxieprozessen und deren Einfluss auf die Performance von elektronischen und optoelektronischen Bauelementen. Bei uns arbeiten Sie an modernen Epitaxieanlagen der aktuellen und nächsten Generation und sind maßgeblich an deren Weiterentwicklung beteiligt. Wollen auch Sie Teil dieses internationalen, weltweit vernetzten Teams aus hochqualifizierten und hochmotivierten Experten sein? Das Wichtigste in Kürze: In Ihrer Rolle als »Expert Material Characterisation (w/m/d)« verantworten Sie die State-of-the-Art Materialcharakterisierung. Dazu gehört der Betrieb der Anlagen, das Design von Experimenten und die Interpretation der Charakterisierungsergebnisse. Sie erhöhen durch ihre Zusammenarbeit mit den Prozessingenieuren den Output des Teams. Sie wenden bekannte Techniken auf neue Materialien an und leisten so einen wichtigen Beitrag für verschiedene Programme. Sie bringen außerdem regelmäßig neuen Input in das Team der Metrologie, und sorgen so für die stetige Verbesserung des Verständnisses und der Qualität. Zu Ihren Aufgaben gehört außerdem die Mitwirkung bei Kooperationsprojekten mit internen und externen Partnern. Im Detail: Als »Expert Material Characterisation« im AIXTRON-Applikationslabor gestalten Sie aktiv und selbstständig die Entwicklung sowie Optimierung unserer Messtechnik zur Charakterisierung von Verbindungshalbleitern und 2D Materialien. Sie arbeiten aktiv mit den Prozessingenieuren und Labor Applikationsexperten zusammen, um zu analysieren welche Daten für die Erreichung der Entwicklungsziele fehlen und wie diese erlangt werden könnten Dank Ihrer selbstständigen und koordinierten Arbeitsweise planen und bearbeiten Sie, auch abteilungsübergreifend, Projekte zur Weiterentwicklung unserer Charakterisierungsprozesse Die Faszination für Technik und das Streben nach neuen Erkenntnissen sind Ihre Antriebsfedern für die Konzeption und Koordination teils komplexer Testreihen im Rahmen von Entwicklungsprojekten. Aus Daten werden Informationen: Mit Ihrem strukturierten und wissenschaftlich-analytischen Vorgehen erkennen Sie komplexe Zusammenhänge und ziehen Ihre Schlussfolgerungen aus den Versuchsreihen. Als Multiplikator unseres Know-hows analysieren und dokumentieren Sie die gewonnenen Erkenntnisse und Erfahrungen sorgfältig und geben Ihren Mitarbeitern und Kollegen diese weiter.
Sie haben ein abgeschlossenes Studium, vorzugsweise mit Promotion, im Bereich der Physik, Materialwissenschaften, Nanotechnologie, Elektrotechnik oder vergleichbaren Disziplinen Sie haben eine ausgeprägte Hands-on Mentalität und sind gerne im Labor tätig Sie verstehen die physikalischen Prinzipien von Halbleitermetrologieverfahren und wenden diese an, um für im Haus gewachsene Epitaxiestrukturen neue Erkenntnisse zu erlangen (z.B. mit AFM, Raman, XPS und XRD) Es ist von Vorteil, wenn sie sich Programmierkenntnisse (z.B. Python, MatLab) angeeignet haben und diese regelmäßig anwenden Grundlegende Kenntnisse über die metallorganische Gasphasenabscheidung sind von Vorteil Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

Berufsfeld

Bundesland

Standorte