25 km
Wissenschaftliche*r Referent*in Leitungsassistenz ­­/­­ Administration ­­/­­ Controlling 19.05.2022 Fraunhofer-Institut für Werkstoffmechanik IWM Freiburg im Breisgau
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Wissenschaftliche*r Referent*in Leitungsassistenz / Administration / Controlling
Freiburg im Breisgau
Aktualität: 19.05.2022

Anzeigeninhalt:

19.05.2022, Fraunhofer-Institut für Werkstoffmechanik IWM
Freiburg im Breisgau
Wissenschaftliche*r Referent*in Leitungsassistenz / Administration / Controlling
Als wissenschaftliche*r Referent*in entlasten Sie den Geschäftsfeldleiter bei seinen umfangreichen Managementaufgaben; zum Beispiel bereiten Sie Sitzungen vor und nach und erstellen hier für ihn Entscheidungs- und Beschlussvorlagen u. a. Dokumente, Präsentationen und Vorträge für eine professionelle Innen- und Außendarstellung der Aktivitäten und Ergebnisse des Geschäftsfelds. Sie unterstützen den Geschäftsfeldleiter bei gruppenübergreifenden bzw. neuen Themen wie die Beantragung von Forschungsprojekten, das Zusammenstellen von Forschungskonsortien. Sie unterstützen im Auftrag des Geschäftsfeldleiters einzelne Mitarbeiter*innen bei Projektmanagement und -controlling und arbeiten in bestehenden Projekten wissenschaftlich mit. Sie unterstützen den Geschäftsfeldleiter bei der strategischen Entwicklung des Geschäftsfelds zum Beispiel bei der Vor- und Nachbereitung von Strategieprozessen. Sie führen eigenständig im Auftrag für übergeordnete Geschäftsfeldthemen wissenschaftliche Recherchen durch und bereiten Analysen für strategische Entscheidungen vor.
Sie bringen ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in einem naturwissenschaftlichen Studiengang mit. Zusätzlich verfügen Sie idealerweise über eine betriebs- oder wirtschaftswissenschaftliche Zusatzqualifikation bzw. über betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse. Sie sind wissbegierig und haben Freude an der Auseinandersetzung mit materialwissenschaftlichen und fertigungstechnischen Problemstellungen sowie zielorientierten Lösungsansätzen. Ihr Talent setzen Sie gerne sowohl bei der Unterstützung von administrativen Aufgaben als auch bei wissenschaftlichen Herausforderungen auf dem Gebiet Fertigungsprozesse ein. Sie arbeiten gerne zu und setzen dabei Ihre Selbstständigkeit und Kreativität für eine effektive Erreichung der Zielsetzung ein. Sie bringen sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit, damit Sie sich gut mit Ihren internationalen Kollegen*innen austauschen können.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte