25 km
Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*n (m/w/d) im Bereich Wissenschafts- und Projektmanagement 15.09.2022 Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz Mainz
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*n (m/w/d) im Bereich Wissenschafts- und Projektmanagement
Mainz
Aktualität: 15.09.2022

Anzeigeninhalt:

15.09.2022, Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Mainz
Die Experimentelle und Translationale Ophthalmologie der Augenklinik und Poliklinik sucht ab sofort in Teilzeit (15 Std./Wo) und zunächst befristet als Elternzeitvertretung:

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*n (m/w/d) im Bereich Wissenschafts- und Projektmanagement

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Beantragung von Fördergeldanträgen für Forschungsprojekte
  • Koordination größerer Antragsverfahren (z.B. BMBF, EU, Sonderforschungsbereich)
  • Interne Verteilung von Informationen und Beratung zu Forschungsförderung
  • Mitarbeit an Zwischen- und Abschlussberichten geförderter Projekte
  • Erstellung von Ethikanträgen für klinische Forschungsprojekte
  • Mitarbeit an Publikationen (Papers, Reviews, Buchkapitel)
  • Koordination und Betreuung von Bewerbungsverfahren

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Medizin oder der Naturwissenschaften (ggf. mit Promotion)
  • Vorzugsweise Berufserfahrung in der Forschung und der Einwerbung eigener Drittmittel oder anderweitige Kontakte zu Förderorganisationen
  • Bereitschaft sich mit den wissenschaftlichen Schwerpunkten der Forschungsgruppe auseinanderzusetzten, um die Wissenschaftler bei der Beantragung von Forschungsprojekten gezielt zu unterstützen
  • Integrative und kompetente Persönlichkeit, hohe Kommunikationskompetenz und sehr gute Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit sowie eigenverantwortliches Arbeiten

Wir bieten Ihnen

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interdisziplinären Team
  • Integration in ein kollegiales, professionelles und vielfältiges Team
  • Vergütung gemäß Haustarifvertrag bei Vorliegen der Eignungsvoraussetzung nach EG 13 sowie zusätzliche Altersversorgung und Sozialleistungen
  • Zahlreiche Mitarbeiter-Angebote wie z.B. Jobticket, Fahrradleasing und Teilnahme an Vorteilsprogrammen
  • Kinderbetreuungsangebot in eigenen Betreuungseinrichtungen
  • Sehr gute Verkehrsanbindung

Kontakt

UNIVERSITÄTSMEDIZIN
der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Augenklinik und Poliklinik
Ihr Ansprechpartner bei fachlichen Fragen ist Herr Prof. Dr. Dr. F. Grus , Tel.: 06131 17-3328.

Referenzcode: 50162954
www.unimedizin-mainz.de

Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Bewerber*innen (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte