25 km
Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) Institut für Immunologi 19.09.2022 Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz Mainz
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) Institut für Immunologi
Mainz
Aktualität: 19.09.2022

Anzeigeninhalt:

19.09.2022, Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Mainz
Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) Institut für Immunologi
Aktive Kollaboration im BMBF-geförderten interdisziplinären Forschungskern "DIASyM: System-Medizin auf Basis datenunabhängiger Messmethoden: Massenspektrometrie-basierte Hochdurchsatzphänotypisierung des Herzinsuffizienzsyndroms" * Untersuchung des Herzinsuffizienzsyndroms im Kontext der vom Deutschen Zentrum für Herz-Kreislauf-Forschung (DZHK) geförderten Kohortenstudie und Biodatenbank "MyoVasc" mittels LC-MS-basierter Metabolomik * Aktive Durchführung von System-Medizin orientierten Biomarkerstudien, inklusive Probenvorbereitung ausgehend von Plasma, Datenerfassung und Analyse mittels LC-MS-basierter Metabolomik * Vorbereitung von Anwendungen und Projektplanungen
* Abgeschlossenes Studium in Biochemie, Analytischer Chemie oder Pharmazie mit einem Doktorat in einem der folgenden Gebiete: Metabolomik, Bioanalytik, Bioinformatik, Massenspektrometrie, Chromatographie oder einer verwandten Disziplin * Erfahrung in translationalen Forschungsprojekten belegt durch Publikationen in durch Peer Review überprüften Fachzeitschriften * Erfahrung in den Anwendungen von LC-MS/MS in der Metabolomik, inklusive Datenanalyse von Hochdurchsatzexperimenten und Metaboliten-Annotation * Erfahrung und Interesse an biomedizinischen Analysen und Biomarkerstudien * Exzellente Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Berufsfeld

Bundesland

Standorte