25 km
Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in im Bereich MEMS - integrierte Mikromagnetik 09.08.2022 Fraunhofer-Institut für Siliziumtechnologie ISIT Itzehoe
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in im Bereich MEMS - integrierte Mikromagnetik
Itzehoe
Aktualität: 09.08.2022

Anzeigeninhalt:

09.08.2022, Fraunhofer-Institut für Siliziumtechnologie ISIT
Itzehoe
Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in im Bereich MEMS - integrierte Mikromagnetik
Zur Verstärkung unseres Teams in der Gruppe Agglomerierte Mikrosysteme suchen wir ab sofort eine*n MEMS-Expert*in für integrierte Mikromagnetik. Nach einer Einarbeitung in das Thema mit Unterstützung der Kolleg*innen aus der Gruppe ist Ihre Aufgabe die Entwicklung von magnetischen MEMS-Komponenten basierend auf der PowderMEMS-Technologie. Sie entwerfen Konzepte für den Einsatz magnetischer Mikrostrukturen in MEMS, konzipieren Bauteildesigns und erstellen die entsprechenden Fertigungsprozesse gemeinsam mit Kolleg*innen des Integrationsteams. Sie charakterisieren die hergestellten Systeme mit verschiedenen Messmitteln und werten die Messdaten selbstständig aus. Des Weiteren unterstützen Sie die Anbahnung von FuE-Projekten beispielsweise durch Ansprache potenzieller Industriekunden oder durch Mitwirkung an Förderanträgen.
Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in Mikrosystemtechnik, Physik oder vergleichbaren Disziplinen Kenntnisse in einem oder mehrerer der folgenden Bereiche: Design von MEMS-Bauelementen MEMS-Sensorik und -Aktorik sowie deren Anwendung (Mikro-)Magnetismus Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch Begeisterung für technisch-wissenschaftliche Themen mit starkem Anwendungsbezug und externe Kommunikation mit externen Partner*innen und Kund*innen Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Ergebnisqualität und die Fähigkeit, sich schnell in neue Problemstellungen einzuarbeiten. Großer kreativer Gestaltungsspielraum und eigenständige Arbeit motivieren Sie

Berufsfeld

Bundesland

Standorte