25 km
Wissenschaftliche­­/­­-r Mitarbeiter­­/­­-in Data Engineer (m/w/d) 28.06.2022 Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden (OTH) Weiden
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in Data Engineer (m/w/d)
Weiden
Aktualität: 28.06.2022

Anzeigeninhalt:

28.06.2022, Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden (OTH)
Weiden
Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in Data Engineer (m/w/d)
Sie unterstützen unser agiles Team von Nachwuchsforschern im Rahmen des vom bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft geförderten Forschungsprojekts KoRiFe bei der kognitionsorientierten Optimierung von industriellen Produktionsprozessen In dem vom bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft geförderten Projekt werden wir gemeinsam mit einem Projektpartner Handlungsleitfäden für den Einsatz kognitiver Technologien im Produktionsumfeld erforschen Zu Ihren fachlichen Schwerpunkten gehört die Entwicklung und der Einsatz von Big-Data-Architekturen und der Aufbau datenorientierter DevOps-Pipelines unter Verwendung moderner (Open-Source-)Technologien In diesem Zusammenhang werden Sie selbstorganisiert an der Zusammenarbeit und dem fachlichen Austausch mit dem Kooperationspartnern, der wissenschaftlichen Dokumentation und Publikation der Forschungsergebnisse beteiligt sein
Sie haben ein Studium mit Masterabschluss erfolgreich abgeschlossen oder stehen kurz davor Sie haben ausgeprägtes Interesse am Aufbau von DevOps-Pipelines (DataOps), Cloud-Edge-Computing oder Big-Data- Architekturen und verfügen idealerweise über erste praktische Erfahrungen Zu Ihren Stärken gehört analytisches Denken und die Bereitschaft, sich selbständig in neue Themenstellungen einzuarbeiten Sie können sich für Entwicklungs- und Produktionsprozesse im Bereich Maschinen- und Anlagenbau begeistern und arbeiten gerne selbständig im Team Sie verfügen idealerweise über praktische Kenntnisse in der Datenakquise und-integration im IoT-Umfeld Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt

Berufsfeld

Bundesland

Standorte