25 km
Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in (d|m|w) Informatik 17.01.2023 Technische Hochschule Deggendorf Grafenau
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in (d|m|w) Informatik
Grafenau
Aktualität: 17.01.2023

Anzeigeninhalt:

17.01.2023, Technische Hochschule Deggendorf
Grafenau
Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in (d|m|w) Informatik
Sie sind verantwortlich für die Konzeption und den Aufbau eines Recommender-Systems (Teilfunktionsmuster). Hierzu gehört u.a. die Evaluierung und Implementierung von Best-Practice Methoden und die Entwicklung eines Schemas zur Beschreibung von Datensätzen (Aufbau, Struktur, Inhalt). Dabei wirken Sie auch bei der Erarbeitung konkreter Empfehlungen für spezifische Use-Cases mit. Des Weiteren wirken Sie bei der Konzeption und beim Aufbau einer Review-Plattform zur Begutachtung von Datensätzen durch Expert:innen mit. Dies beinhaltet auch die technische Umsetzung der Plattform in einem Teilfunktionsmuster. Die Zusammenführung verschiedener Module in ein Gesamtsystem sowie die Evaluation des zusammengeführten Systems anhand vordefinierter Use-Cases fällt ebenfalls in Ihren Aufgabenbereich. Abschließend werden Sie die Forschungsergebnisse in Projektberichten dokumentieren und in Fachzeitschriften und auf Fachkonferenzen veröffentlichen. Systemakkreditierung (seit Oktober 2020):
Sie bringen ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom Uni /Master) im Bereich Informatik, Internet Computing, Mathematik, Statistik, Wirtschaftsinformatik oder in einem vergleichbaren Studiengang mit. Ebenso besitzen Sie erweiterte Kenntnisse in der Programmierung und im Software-Engineering. Sie verfügen über Erfahrung in der Konzeption und technischen Umsetzung von Webplattformen, idealerweise im Bereich Datenmanagement. Darüber hinaus bringen Sie technisches Verständnis und die Fähigkeit mit, Teilfunktionsmuster für Webplattformen umzusetzen. Sie sind versiert in der Anwendung wissenschaftlicher Methoden und haben Spaß am Erstellen von wissenschaftlichen Texten. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Kommunikationsfähigkeit und Freude am Arbeiten in einem interdisziplinären Team runden Ihr Profil ab.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte