25 km
Wissenschaftliche Mitarbeiterin ­­/­­ Wissenschaftlicher Mitarbeiter (d/m/w) in der Fakultät ECRI 15.06.2022 THD - Technische Hochschule Deggendorf Pfarrkirchen
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (d/m/w) in der Fakultät ECRI
Pfarrkirchen
Aktualität: 15.06.2022

Anzeigeninhalt:

15.06.2022, THD - Technische Hochschule Deggendorf
Pfarrkirchen
Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (d/m/w) in der Fakultät ECRI
Forschungsprojekte im Bereich nachhaltiger und intelligenter Gebäudetechnik Ganzheitliche Betrachtung der Gebäudetechnik inklusive innovativer Themen wie Photovoltaik, Wärmepumpen, Elektroautos, Speicher sowie deren intelligente Steuerung und Vernetzung Weiterentwicklung wissenschaftlicher Energiesystemmodellierung mit einem Fokus auf Gebäude und Quartiere Mitarbeit am Forschungsprojekt MEOPT (»Multi Energy Optimization«) Weiterentwicklung wissenschaftlicher Energiesystemmodellierung und Anwendung Entwicklung von Forschungsideen im Bereich nachhaltige Gebäudeenergietechnik Wissenschaftliche Publikationstätigkeit und Beteiligung an Lehrveranstaltungen Administrative Unterstützung beim Aufbau und der Kooperation zwischen dem ECRI und dem Technologie Campus Freyung
Abgeschlossenes Masterstudium im Bereich Ingenieurswissenschaften, Informatik, Naturwissenschaften, Mathematik, Wirtschaftsingenieurwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrung in den Bereichen Energiesysteme, nachhaltige Gebäudetechnik, Optimierungsverfahren, Simulationsverfahren oder Smart Buildings sind wünschenswert aber ein »Training on the job« ist möglich Hohes Maß an Eigenverantwortung Soziale Kompetenz, Team- und Kommunikationsfähigkeit Selbständige, lösungsorientierte, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise Klare und offene Kommunikation (deutsch und englisch) sowie Freude an der Arbeit in einem internationalen Team

Berufsfeld

Bundesland

Standorte