25 km
Research Scientist* - Zuverlässigkeit von KI-gestützten Systemen 10.05.2022 Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik, Ernst-Mach-Institut, EMI Freiburg, Efringen-Kirchen
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Research Scientist* - Zuverlässigkeit von KI-gestützten Systemen
Freiburg, Efringen-Kirchen
Aktualität: 10.05.2022

Anzeigeninhalt:

10.05.2022, Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik, Ernst-Mach-Institut, EMI
Freiburg, Efringen-Kirchen
Research Scientist* - Zuverlässigkeit von KI-gestützten Systemen
Sie entwickeln Lösungen, damit die Zuverlässigkeit von KI generierter Aussagen und von KI-gestützten Systemen quantitativ beschrieben werden kann. Damit leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum nachvollziehbaren und vertrauenswürdigen Einsatz von KI in sicherheitskritischen Systemen. Kreativität erfordert aktive Kommunikation: Sie gestalten Teamarbeit mit und sind aktiver Teil des wissenschaftlichen Diskurses. Sie koordinieren Ihre Forschungsarbeiten intern und extern mit Projektpartnern und präsentieren Ihre Forschungsergebnisse bei unseren Kunden / Partnern sowie auf Veranstaltungen im nationalen und internationalen Umfeld.
Kreativität und Forschungsfreiraum nutzen Kommunikation leben Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master / Diplom) in den MINT-Bereichen, gerne auch promoviert, und haben bereits Erfahrung mit den Themen maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz auf der Basis kleiner Datenmengen. Sie verfügen über Methodenkompetenzen in der Zuverlässigkeitsbewertung von künstlicher Intelligenz und können diese anwendungsorientiert einsetzen. Sie besitzen Erfahrung darin, die von Ihnen entwickelten Methoden und Algorithmen in Software zu implementieren. Sie sind motiviert, mit Kreativität, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein neue und spannende FuE-Themen für die Anwendungsfelder der künstlichen Intelligenz zu erschließen. Mit Ihrer selbstständigen, kommunikativen und strukturierten Arbeitsweise bereichern Sie das interdisziplinäre Teamwork unserer Gruppe. Erste Erfahrung in der Antragstellung und Bearbeitung von Forschungsprojekten sind wünschenswert. Verhandlungssicheres Deutsch (mind. B2 / C1 Niveau) und sehr gutes Englisch in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab. Research Scientist* - Zuverlässigkeit von KI-gestützten Systemen

Berufsfeld

Bundesland

Standorte