25 km
Research Scientist* - Sicherheit Autonomer Fahrzeuge 11.05.2022 Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik, Ernst-Mach-Institut, EMI Freiburg, Efringen-Kirchen
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Research Scientist* - Sicherheit Autonomer Fahrzeuge
Freiburg, Efringen-Kirchen
Aktualität: 11.05.2022

Anzeigeninhalt:

11.05.2022, Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik, Ernst-Mach-Institut, EMI
Freiburg, Efringen-Kirchen
Research Scientist* - Sicherheit Autonomer Fahrzeuge
Sie modellieren das Gesamtsystem bestehend aus dem Fahrzeug einschließlich seiner Subsysteme (u. a. Sensorik, KI-basierte Steuerung, Aktorik), dem*r Fahrer*in, der Straßen- und Umweltsituation sowie weiteren Verkehrsteilnehmenden durch einen Gesamtzustandsraum. Dieser umfasst beispielsweise Zustände wie voll funktionsfähig, teildegradiert, reparabel oder irreparabel. Ausgehend von klassischen und erweiterten Markov-Modellen entwickeln Sie eine Simulation des Gesamtzustandsraums mit Hilfe von Übergangsmodellen zwischen Systemzuständen zur Ermittlung von Kennzahlen bezüglich Sicherheit, Zuverlässigkeit und Nachweisbedarfen.
Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom / Master) im Bereich Physik, Mathematik, Informatik oder Ingenieurwissenschaften, gerne mit Promotion. Sie haben grundlegende Kenntnisse zu Differentialgleichungen und numerischen Lösungsoptionen. Sie bringen grundlegende Kenntnisse in einer Programmiersprache, z. B. C++, Python oder R mit. Wünschenswert sind erste Erfahrungen der Anwendung von Programmbibliotheken und Programmierumgebungen (z. B. Visual Studio, Eclipse). Sie haben Interesse an der Entwicklung technischer Modellierungs-, Simulations- und Visualisierungsoptionen. Ihre Fähigkeit analytisch und konzeptionell zu denken und zu arbeiten setzen Sie ergebnisorientiert ein. Mit Ihrer selbstständigen und strukturierten Arbeitsweise bereichern Sie das interdisziplinäre Teamwork unserer Abteilung. Sie übernehmen gerne Verantwortung für Ihre Arbeit und schätzen den fachlichen Austausch mit Kolleg*innen und Projektpartner*innen. Verhandlungssicheres Deutsch (B2 / C1 Niveau) und sehr gutes Englisch (B2 Niveau) in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte