25 km
Projektmitarbeiter*in im wissenschaftlichen Bereich »Joint Innovation Hub" 25.01.2023 Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI Karlsruhe, Heilbronn
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Projektmitarbeiter*in im wissenschaftlichen Bereich »Joint Innovation Hub"
Karlsruhe, Heilbronn
Aktualität: 25.01.2023

Anzeigeninhalt:

25.01.2023, Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI
Karlsruhe, Heilbronn
Projektmitarbeiter*in im wissenschaftlichen Bereich »Joint Innovation Hub"
Sie sind Teil der neu gegründeten Außenstelle Heilbronn des »Joint Innovation Hub« des Fraunhofer ISI und befassen sich mit interdisziplinären Fragestellungen im Bereich »Systemisches Innovations- und Technologiemanagement«. Für die neue Außenstelle suchen wir zunächst drei Projektmitarbeiter:innen. Für Auftraggeber aus der Wirtschaft, Politik-, und Zivilgesellschaft sowie weitere Stakeholder leiten und bearbeiten Sie wissenschaftliche und anwendungsbezogene Projekte. Sie beraten und unterstützen Unternehmen und Institutionen beim Wandel in Richtung einer nachhaltigen Zukunft und denken die Kernbereiche Digitalisierung und Nachhaltigkeit immer mit. Hierzu identifizieren, reflektieren und adressieren Sie die Bedürfnisse der lokal ansässigen Akteure, indem sie proaktiv und kommunikativ auf diese zugehen und Spaß an der Initiierung und Umsetzung von Projekten haben, die einen sichtbaren Mehrwert bei den Auftraggebern erzeugen. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit haben Sie die Möglichkeit, thematische und methodische Schwerpunkte aufzubauen und weiterzuentwickeln.
Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften, angewandter Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung (Wirtschaftsingenieurwesen, Technologiemanagement, Innovationsmanagement, Entrepreneurship, (technische) BWL, Nachhaltigkeitsmanagement, Digital Business Management, Wirtschaftsinformatik, Data Analytics, das Sie an der Schnittstelle zwischen Innovation, Digitalisierung, künstlicher Intelligenz und Nachhaltigkeit anwenden können. Praktische Erfahrung in relevanten Prozessen in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft sind wünschenswert. Sehr gute analytische Fähigkeiten sowie ein hohes Maß an Kommunikations- und Moderationsgeschick ermöglichen es Ihnen, den Austausch mit verschiedenen Stakeholdern zu initiieren und zu koordinieren. Sie haben Freude am kontinuierlichen Austausch und konstruktiv-kritischem Diskurs zu praxisrelevanten Problemstellungen. Dabei haben Sie besonderes Interesse daran, große Zusammenhänge in konkrete Fragestellungen herunterzubrechen und diese zu strukturieren. Sie denken gerne über den aktuellen Stand der Dinge hinaus, nehmen neue Themen interessiert auf und bringen diese voran. Dabei sind Sie bereit, neue Herangehensweisen auszuprobieren und weiterzuentwickeln. Fähigkeiten in der Wissenschaftskommunikation und der zielgruppenorientierten Aufarbeitung von Inhalten runden Ihr Profil ab. Offenheit, Neugierde und Mut, neue Wege zu gehen, zeichnen Sie aus? Neue und praxisrelevante Themen faszinieren Sie nicht nur, sondern Sie möchten diese auch mitentwickeln und mitgestalten? Sie möchten an der Lösung großer wirtschaftlicher, sozialer und politischer Herausforderungen mitwirken? Sie haben Freude am Austausch mit externen Stakeholdern und an der zielgruppenorientierten Kommunikation Ihres Wissens? Dann sollten Sie Teil des Fraunhofer ISI und des »Joint Innovation Hub« am Standort Heilbronn werden.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte