25 km
Leitung einer wissenschaftlichen Abteilung im Bereich der Sicherheit Cyberphysikalischer Systeme (m/w/d) 19.07.2024 Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT Darmstadt
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Leitung einer wissenschaftlichen Abteilung im Bereich der Sicherheit Cyberphysikalischer Systeme (m/w/d)
Darmstadt
Aktualität: 19.07.2024

Anzeigeninhalt:

19.07.2024, Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT
Darmstadt
Leitung einer wissenschaftlichen Abteilung im Bereich der Sicherheit Cyberphysikalischer Systeme (m/w/d)
Aufgaben:
Leitung einer Abteilung im Bereich der Sicherheit Cyberphysikalischer Systeme am Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie am Standort Darmstadt Beitrag zur Strategieentwicklung des Instituts, insb. im Themenbereich der Abteilung Führung eines wissenschaftlichen Teams, einschließlich Personalentwicklung Eigenverantwortliche Akquise von Drittmitteln Konzeption, Durchführung und Überwachung von Forschungsprojekten Enge Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen des Instituts und mit externen Partnern in Wirtschaft, Verwaltung, Gesellschaft und in der akademischen und industriellen Forschung und Entwicklung Verantwortung für die Einhaltung von Qualitätsstandards, Budgets und Zeitplänen in allen Projekten der Abteilung
Qualifikationen:
Promotion in einem einschlägigen Fachgebiet, z.B. Informatik, Mathematik, Elektrotechnik Mehrjährige Erfahrung in der Forschung im Bereich der Sicherheit Cyberphysikalischer Systeme Ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in Englisch und Deutsch Von Vorteil sind Erfahrungen in der Beantragung und Durchführung wissenschaftlicher Projekte, in Betreuung und Mentoring des wissenschaftlichen Nachwuchses und allgemein in der Personalführung

Berufsfeld

Bundesland

Standorte