25 km
Lehr- und Forschungskoordinator*in (m/w/d) B.Sc. Hebammenwissenschaft 10.05.2022 Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz Mainz
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Lehr- und Forschungskoordinator*in (m/w/d) B.Sc. Hebammenwissenschaft
Mainz
Aktualität: 10.05.2022

Anzeigeninhalt:

10.05.2022, Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Mainz
Das Ressort des Pflegevorstands sucht für den Studiengang Hebammenwissenschaft B.Sc.
zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Lehr- und Forschungskoordinator*in (m/w/d) B.Sc.
Hebammenwissenschaft

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung, Akkreditierung und Re-Akkreditierung des Bachelorstudiengangs Hebammenwissenschaft (B.Sc.) an der Universitätsmedizin
  • Evaluation, Pflege und Weiterentwicklung des Modulhandbuchs
  • Planung und Koordination der Lehrveranstaltungen des Studiengangs in Zusammenarbeit mit den zuständigen  Stellen im Rahmen des Studiengangs/ innerhalb der Universitätsmedizin
  • Tätigkeit als Dozent*in im Rahmen des Bachelorstudiengangs Hebammenwissenschaft (B.Sc.)
  • Koordination und Begleitung von Studiengangs-Konferenzen, Ausschreibungsverfahren, Prüfungsorganisation
  • Administrative Aufgaben

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (M.Sc.) in einem Gesundheits- und Pflegewissenschaftlichen Bereich oder vergleichbarer Studiengang
  • Promotion in einem Gesundheits- und Pflegewissenschaftlichen Bereich wünschenswert
  • Erfahrungen im Aufbau, der Entwicklung und Koordination eines Studiengangs
  • Erfahrung in Didaktik und Pädagogik
  • Erfahrungen in der Gremiumsarbeit im Rahmen eines grundständigen Studiengangs
  • Fach- und Methodenkennnisse in der Hebammenwissenschaft sowie zu normativen Rahmenbedingungen akademischer Hebammenausbildung

Wir bieten Ihnen

  • Ein neu geschaffenes Arbeitsfeld
  • Entscheidungsverantwortung
  • Schnittstellentätigkeit mit verschiedenen Professionen
  • Eine Vergütung, die der Bedeutung der Position angemessen ist und die individuelle Berufsausbildung und Berufserfahrung berücksichtigt
  • Zahlreiche Mitarbeiter-Angebote wie z.B. Jobticket, Fahrradleasing und Teilnahme an Vorteilsprogrammen
  • Kinderbetreuungsmöglichkeit
  • Sehr gute Verkehrsanbindung

Kontakt

UNIVERSITÄTSMEDIZIN
der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Ressort Pflegevorstand
Ihre Ansprechpartnerin bei fachlichen Fragen ist
Frau K. Klecha, Referentin Pflegevorstand,
Tel.: 06131 17-6212.

Referenzcode: 50139575
www.unimedizin-mainz.de

Bewerbungsschluss am: 05.06.2022
Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte
Bewerber*innen (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte