25 km
Informatiker (m/w/d) Digitalisierung & digital vernetzte Systeme 09.07.2024 Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik, Ernst-Mach-Institut EMI Efringen-Kirchen
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Informatiker (m/w/d) Digitalisierung & digital vernetzte Systeme
Efringen-Kirchen
Aktualität: 09.07.2024

Anzeigeninhalt:

09.07.2024, Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik, Ernst-Mach-Institut EMI
Efringen-Kirchen
Informatiker (m/w/d) Digitalisierung & digital vernetzte Systeme
Ihre Aufgaben:
Zukunft gestalten Wir forschen an Lösungen im Bereich der digitalen Vernetzung und Steuerung von Geräten für die militärische Ausbildung, die entscheidend zur Verbesserung der Ausbildungsqualität und -möglichkeiten bei der Bundeswehr beitragen. Zentrale Elemente unserer Forschung sind die Vernetzung heterogener Systeme und die Entwicklung einheitlicher Nutzerschnittstellen und Bedienkonzepte. Kreativität und Forschungsfreiraum nutzen Sie entwickeln Software für die Ansteuerung und Vernetzung vielfältiger Systeme in einer einheitlichen Umgebung. Dazu erstellen Sie im Team die benötigten Konzepte, realisieren und testen diese in einem praxisnahen Umfeld. Mit Ihren Forschungsarbeiten bewegen Sie sich in einem spannenden nationalen und internationalen Umfeld, das viel Freiraum für eigene Ideen und Kreativität bietet. Verantwortung übernehmen Sie sind die qualifizierte und kompetente Ansprechperson für Ihren Aufgabenbereich und koordinieren Ihre Forschungsarbeiten mit internen und externen Projektpartnern. Mit Ihrer Forschungsarbeit unterstützen Sie die Sicherheit Deutschlands und Europas und leisten einen wesentlichen Beitrag in Forschungsprojekten im Ge­schäftsfeld Verteidigung. Kommunikation leben Kreativität erfordert viel Kommunikation: Mit Ihnen zusammen wollen wir Teamarbeit gestalten - Sie sind aktiver Teil des wissenschaftlichen Diskurses. Sie kooperieren intern und extern mit internationalen Projektpartnern und präsentieren Ihre Forschungsergebnisse in Form von Berichten und Veröffentlichungen bei unseren Kunden/Part­nern und auf Veranstaltungen im nationalen und internationalen Umfeld.
Das bringen Sie mit:
Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom) Informatik, Automatisierungstechnik oder eines verwandten MINT-Faches. Sie konnten bereits Erfahrungen in der Entwicklung von Software-Bedienoberflächen sammeln und verfügen über Kenntnisse im Bereich IT-Netzwerke. Sie haben keine Berührungsängste im Umgang mit zivilen und militärischen Projektpartnern. Mit Ihrer selbstständigen, kommunikativen und strukturierten Arbeitsweise bereichern Sie das interdisziplinäre Teamwork unserer Abteilung. Deutsch- und Englischkenntnisse auf mind. B2-Niveau in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte