25 km
Doktorand*in (m/w/d) Fachrichtung Chemie­­,­­ Lebensmittelchemie­­,­­ Biologie­­,­­ Biotechnologie oder vergleichbar 24.11.2022 BAM - Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung Berlin
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Doktorand*in (m/w/d) Fachrichtung Chemie, Lebensmittelchemie, Biologie, Biotechnologie oder vergleichbar
Berlin
Aktualität: 24.11.2022

Anzeigeninhalt:

24.11.2022, BAM - Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung
Berlin
Doktorand*in (m/w/d) Fachrichtung Chemie, Lebensmittelchemie, Biologie, Biotechnologie oder vergleichbar
Sie bearbeiten ein wissenschaftliches Thema im Bereich der Lebensmittelanalytik unter Anwendung moderner Methoden. Sie befassen sich mit: Elektrochemischer Synthese isotopenmarkierter Ergotalkaloide und deren Charakterisierung zur Verwendung als Referenzstandards Entwicklung einer HPLC-MS/MS basierten Analysenmethode zur Quantifizierung prioritärer Ergotalkaloide in Lebensmitteln unter Verwendung isotopenmarkierter Referenzstandards Realprobenscreening und Methodenvergleichsstudie Dokumentation der Forschungsergebnisse durch wissenschaftliche Publikationen und Präsentationen
Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom) der Fachrichtung Chemie, Lebensmittelchemie, Biologie, Biotechnologie oder einer vergleichbaren Fachrichtung Kenntnisse im Bereich der organischen Chemie und organisch-chemischen Analytik Erfahrungen mit instrumentell-analytischen Methoden, insbesondere Gas-/Flüssigchromatographie Kenntnisse der Massenspektrometrie sind wünschenswert Gute Englischkenntnisse Gutes Kommunikations- und Informationsverhalten, Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft, Initiative/Einsatzbereitschaft, Flexibilität sowie Lernbereitschaft Die ausgeschriebene Stelle setzt ein geringes Maß an körperlicher Eignung voraus.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte