Inserenten

Das Jobportal für Wissenschaft, Forschung und Management Aktuelle Stellenangebote aus Universitäten, Hochschulen, Forschungsinstituten und Wissenschaftsorganisationen

25 km

Informationen zur Anzeige:

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d)
Mainz
Aktualität: 28.02.2024

Anzeigeninhalt:

28.02.2024, Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Mainz
Die Klinik und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie sucht in
Elternzeitvertretung zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (30,8 Std./Woche):

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Aktive, klinische Mitarbeit im Verbund und im GKV-Projekt "Kein Täter werden"
  • Diagnostik und Beratung von Patienten mit pädophilen Neigungen sowie von Patienten mit sexuellen Missbrauchshandlungen bzw. Konsum von Missbrauchsabbildungen von Kindern und Jugendlichen
  • Differentialdiagnostische Abklärung von Onlinesexsucht und anderen sexuellen Erkrankungen
  • Durchführung von sexualtherapeutischen Einzel-, Paar- und Gruppeninterventionen unter Supervision
  • Telefonische und Online-Beratung von Patienten
  • Dokumentation und Qualitätssicherung
  • Aktive Mitarbeit im Netzwerk "Kein Täter werden"
  • Rekrutierung von Patienten

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Psychologie
  • Approbation als psychologische*r Psychotherapeut*in (m/w/d), sexualtherapeutische oder rechtspsychologische Zusatzqualifikation wünschenswert
  • Vorerfahrung und -kenntnisse in sexualmedizinischer Diagnostik und Therapie

Wir bieten Ihnen

  • Interessante und herausfordernde Tätigkeit
  • Attraktive Vergütung bei Vorliegen der Eignungsvoraussetzung bis EG 14 sowie zusätzliche Altersversorgung und Sozialleistungen
  • Hervorragende Entwicklungs-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zahlreiche Mitarbeiter-Angebote wie z.B. Jobticket, Fahrradleasing-Angebot und Teilnahme an Vorteilsprogrammen
  • Kinderbetreuungsmöglichkeit
  • Sehr gute Verkehrsanbindung

Kontakt

UNIVERSITÄTSMEDIZIN
der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Klinik und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und
Psychotherapie
Ihr Ansprechpartner bei fachlichen Fragen ist
Hr. Prof. M. Beutel, Tel.: 06131 17-7348.

Referenzcode: 50196447
www.unimedizin-mainz.de Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Bewerber*innen (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte