Inserenten

Das Jobportal für Wissenschaft, Forschung und Management Aktuelle Stellenangebote aus Universitäten, Hochschulen, Forschungsinstituten und Wissenschaftsorganisationen

25 km

Informationen zur Anzeige:

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) der Fachrichtung Automatisierungstechnik, Robotik, Physik, Maschinenbau, physikalische Technik
Berlin-Adlershof
Aktualität: 29.07.2022

Anzeigeninhalt:

29.07.2022, BAM - Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung
Berlin-Adlershof
Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) der Fachrichtung Automatisierungstechnik, Robotik, Physik, Maschinenbau, physikalische Technik
Entwicklung und Anwendung von robotergestützten zerstörungsfreien Prüfverfahren (ZfP) in der Abteilung 8 der BAM (zerstörungsfreie Prüfung). Hierbei liegen die Schwerpunkte auf der Unterstützung laufender Forschungs- und Entwicklungsprojekte, der Konzeptionierung und Erschließung neuer Anwendungsfälle sowie der Koordination und Initiierung von neuen F+E-Vorhaben im Bereich der robotergestützten ZfP der Abteilung 8. Unterstützung laufender Forschungsarbeiten im Bereich robotergestützte ZfP der Abteilung 8 Erstellung eines Konzepts zur robotergestützten ZfP in der Abteilung 8 und Koordination der Arbeiten in diesem Bereich Erschließung und Weiterentwicklung neuer Anwendungsfälle im Bereich robotergestützte ZfP der Abteilung 8 Aufbau von Netzwerken, Mitarbeit in Gremien und Beantragung von drittmittelgeförderten Forschungsprojekten Präsentation und Publikation von Forschungsergebnissen auf Tagungen und in Zeitschriften sowie Technologietransfer Betreuung des wissenschaftlichen Nachwuchses (studentische Hilfskräfte, Bachelor- und Masterarbeiten, ggf. Promotionen)
Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder Diplom) der Fachrichtung Automatisierungstechnik, Robotik, Physik, Maschinenbau, physikalische Technik oder vglb. Abgeschlossene oder im Abschluss befindliche Promotion ist von Vorteil Mehrjährige Berufserfahrung in einem der genannten thematischen Schwerpunkte Robotik oder Automatisierung Kenntnisse und Erfahrungen von physikalischer Messtechnik und/oder zerstörungsfreier Prüfung sind von Vorteil Gute Kenntnisse in mind. einer Programmiersprache Sehr gute Deutschkenntnisse (mind. C1) und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten Bereitschaft zur Arbeit an mehreren Standorten der BAM, sowie Bereitschaft zu Dienstreisen zu Projektpartnern, Tagungen und zu bundesweiten Messeinsätzen Zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise, Initiative/​Einsatzbereitschaft und -fähigkeit sowie konzeptionelle, strategische und innovative Denkfähigkeit

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) der Fachrichtung Automatisierungstechnik­­,­­ Robotik­­,­­ Physik­­,­­ Maschinenbau­­,­­ physikalische Technik

Drucken
Teilen
Berlin-Adlershof