Inserenten

Das Jobportal für Wissenschaft, Forschung und Management Aktuelle Stellenangebote aus Universitäten, Hochschulen, Forschungsinstituten und Wissenschaftsorganisationen

25 km

Informationen zur Anzeige:

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) Cell Biology Unit
Mainz
Aktualität: 01.12.2022

Anzeigeninhalt:

01.12.2022, Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Mainz
Die Cell Biology Unit sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt und zunächst befristet für 3 Jahre, mit der Option auf Verlängerung:

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Einarbeitung und Anwendung von state-of-the-art Techniken der Zell- und Molekularbiologie, Biochemie sowie Mikroskopie
  • Eigenständige Bearbeitung von Forschungsprojekten zur Untersuchung von onkogenen Signalwegen sowie zur biochemischen und funktionellen Charakterisierung von vielversprechenden Targets für die Entwicklung von neuen Therapieansätzen
  • Projektkoordination mit dem Einrichtungsleiter und den Mitarbeitern
  • Etablierung von Tiermodellen
  • Präsentation von Daten in Besprechungen
  • Betreuung von Doktoranden
  • Beitrag zum Verfassen von Drittmittelanträgen, Veröffentlichungen und Rezensionen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene naturwissenschaftliche Promotion sowie Erstautoren-Veröffentlichungen. Bitte erläutern Sie Ihren konkreten Beitrag.
  • Wahre Leidenschaft für die Wissenschaft, Motivation und Begeisterung für wissenschaftliche Fragestellungen mit dem Ziel, zu ungeklärten medizinischen Belangen beizutragen.
  • Besonderes Interesse an der Erforschung von onkogenen Signalwegen
  • Fortgeschrittene Kenntnisse in gängigen Labortechniken (FACS, Zellsortierung, CRIPR/Cas, virale Genexpression, Zellmigration, Zelltod-Assays, Immunoblot, Mirkoskopie, Analyse von RNA und DNA, Klonierung, Zellkultur usw.)
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Projekt mit translationalem Potenzial in einem engagierten interdisziplinären Team von 8-10 molekularen Zellbiologen
  • Modernste Geräteausstattung
  • Die Chance, Spitzenforschung mit Schwerpunkt auf Qualität, Zuverlässigkeit und Reproduzierbarkeit durchzuführen und an der Schnittstelle von Wissenschaft und Industrie zu arbeiten
  • Freundliche und hochmotivierende, wissenschaftlich lebendige Arbeitsatmosphäre
  • Vergütung gemäß Haustarifvertrag bei Vorliegen der Eignungsvoraussetzung nach EG 13 sowie zusätzliche Altersversorgung und Sozialleistungen
  • Zahlreiche Mitarbeiter-Angebote

Kontakt

UNIVERSITÄTSMEDIZIN
der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Cell Biology Unit
Ihr Ansprechpartner bei fachlichen Fragen ist
Herr Prof. Dr. Krishnaraj Rajalingam, Tel.: 06131 17-8051.

Referenzcode: 50167298
www.unimedizin-mainz.de

Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte
Bewerber*innen (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte