Inserenten

Das Jobportal für Wissenschaft, Forschung und Management Aktuelle Stellenangebote aus Universitäten, Hochschulen, Forschungsinstituten und Wissenschaftsorganisationen

25 km

Informationen zur Anzeige:

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in - Intelligente Produktionssteuerung für die vernetzte Fertigung
Aachen
Aktualität: 04.12.2022

Anzeigeninhalt:

04.12.2022, Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT
Aachen
Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in - Intelligente Produktionssteuerung für die vernetzte Fertigung
Durch die Integration und technische Umsetzung von aktuellen Trends wie Künstliche Intelligenz (KI) und dem Digitalen Zwilling gestalten Sie die Produktionssysteme der Zukunft mit. Dabei orientieren Sie sich an neuen Herausforderungen und globalen Zielgrößen wie Nachhaltigkeit, Energieeffizienz und IT-Sicherheit. Gehen Sie mit uns den nächsten Schritt der digitalen Transformation und arbeiten Sie gemeinsam mit uns an neuesten Technologien in spannenden, anspruchsvollen Projekten. Entwicklung von Lösungen für die Modellierung, Erfassung, Bereitstellung und flexible Steuerung von Produktionsprozessen entlang der gesamten Fertigungskette Weiterentwicklung bestehender Softwaresysteme sowie selbstständige Erarbeitung und Realisierung neuer Konzepte zur Vernetzung der Produktion Akquisition, Koordination und Bearbeitung von nationalen und internationalen Industrie- und Forschungsprojekten im Team Präsentation Ihrer Forschungsergebnisse bei Auftraggebern sowie auf internationalen Konferenzen und Fachtagungen
Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Diplom) in Maschinenbau, Produktionstechnik, Computational Engineering Science, Wirtschaftsingenieurwesen, Informatik, Elektrotechnik oder in einer verwandten Fachrichtung Kenntnisse im Bereich produktionstechnischer Planungs- und Steuerungsaufgaben, z. B. Montageplanung und -steuerung, Scheduling und Logistikplanung Programmiererfahrung in C#, C++, Java, Python oder weiteren Programmiersprachen Praktische Erfahrung in der Verwendung von Kommunikationsprotokollen und der Schnittstellenprogrammierung wünschenswert Begeisterung für technologische Herausforderungen sowohl auf der Software- als auch der Hardwareseite Kommunikationsstärke und Freude an interdisziplinärer Teamarbeit Eine eigenständige Arbeitsweise sowie analytische Fähigkeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Dipl.-Phys. Niels König

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in - Intelligente Produktionssteuerung für die vernetzte Fertigung

Drucken
Teilen
Aachen