Inserenten

Das Jobportal für Wissenschaft, Forschung und Management Aktuelle Stellenangebote aus Universitäten, Hochschulen, Forschungsinstituten und Wissenschaftsorganisationen

25 km

Informationen zur Anzeige:

Sachgebietsleiter*in (m/w/d) Prüfungen
Esslingen am Neckar
Aktualität: 03.12.2022

Anzeigeninhalt:

03.12.2022, Hochschule Esslingen
Esslingen am Neckar
Sachgebietsleiter*in (m/w/d) Prüfungen
Sie leiten das Sachgebiet Prüfungen und arbeiten im Team mit derzeit vier Kolleg*innen. Sie führen regelmäßige Teamsitzungen durch, koordinieren und verantworten das Tagesgeschäft und sind erste*r Ansprechpartner*in bei Rückfragen des Teams, und vertreten das Sachgebiet innerhalb der Hochschule. Dabei greifen Sie auf das Expertenwissen Ihrer Kolleg*innen zurück und koordinieren die Prozesse innerhalb des Teams. Sie besprechen Termine und Vorgehensweisen z. B. mit den Fakultäten und der Hochschulleitung und sind insbesondere verantwortlich für: Prozessvereinheitlichung und -optimierung, Prüfung von Einzelfällen, Terminkoordination, Abstimmung von Bearbeitungsvorgängen innerhalb und außerhalb des Sachgebiets, Wahrnehmung der Belange des Sachgebiets gegenüber anderen Einheiten der Hochschule Einarbeitung in alle Prozesse der Sachbearbeitung Management von Dokumentationen und Kontrolle der zuverlässigen Anwendung bei der Sachbearbeitung Setzung von Digitalisierungsimpulsen im Sachgebiet, Abstimmung von Digitalisierungsmaßnahmen mit anderen Einheiten der Hochschule und Umsetzungsbetreuung Unterstützung und Mitarbeit bei der Einführung des neuen Campus-Management-Systems im Sachgebiet Änderungen des Aufgabengebiets bleiben vorbehalten.
Hochschulabschluss im Bereich der Rechts- oder Verwaltungswissenschaften alternativ Betriebswirtschaft (Staatsexamen, LL.B, B.A.-Public Management) oder vergleichbar Verwaltungserfahrung im Optimalfall im Hochschulbereich oder Berufserfahrung im verwaltungsnahen Umfeld Verantwortungsbewusstsein und positive Fehlerkultur Selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise Teamfähigkeit und Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit Schnelle Auffassungsgabe Zuverlässigkeit und Vertrauenswürdigkeit Souveränes und freundliches Auftreten mit ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit Belastbarkeit und Resilienz IT-Affinität Dienstleistungsbereitschaft Gute EDV-Kenntnisse, insbesondere MS Office

Berufsfeld

Bundesland

Standorte