Inserenten

Das Jobportal für Wissenschaft, Forschung und Management Aktuelle Stellenangebote aus Universitäten, Hochschulen, Forschungsinstituten und Wissenschaftsorganisationen

25 km

Informationen zur Anzeige:

Projektleiter*in - Entwicklung fortschrittlicher Batteriekonzepte
Stuttgart
Aktualität: 08.08.2022

Anzeigeninhalt:

08.08.2022, Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA
Stuttgart
Projektleiter*in - Entwicklung fortschrittlicher Batteriekonzepte
Gestaltung und Akquisition von anwendungsorientierten Kooperationsforschungsprojekten Aufbau von Forschungskooperationen (national / international) Entwicklung von Hochenergiebatteriekonzepten, beispielsweise im Bereich der Festkörperbatterien, mit dem Fokus auf der gesamten Zellproduktionskette Weiterentwicklung von Grenzflächenphänomenen in Batteriezellen Charakterisierung von Batteriezellen durch Methoden wie Batterietesting und elektrochemische Impedanzspektroskopie Planung und Aufbau der Laborinfrastruktur zur Herstellung fortschrittlicher Batteriekonzepte unter Berücksichtigung des industriellen Skalierungspotentials Erarbeitung, Dokumentation und Präsentation wissenschaftlicher Erkenntnisse in Form von Veröffentlichungen und im Rahmen nationaler und internationaler Konferenzen
Abgeschlossenes Hochschulstudium mit naturwissenschaftlichem bzw. technischem Bezug (z. B. Chemie, Materialwissenschaften, Verfahrenstechnik, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen) Nachweisbare praktische und theoretische Erfahrung im Bereich der elektrochemischen Energiespeicherung, insbesondere im Bereich der Batteriezellenproduktion Praktische Erfahrung mit Batterieleistungselektronik und Testsystemen Erfahrung im Laborumfeld (Planung und Ausstattung von Laboren) Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Kreativität und Eigeninitiative bei der Identifikation und Ausgestaltung neuer Forschungsthemen sowie deren strukturierter Weiterentwicklung zu industrietauglichen Produkten Freude, das Arbeitsgebiet im wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Außenraum zu repräsentieren

Berufsfeld

Bundesland

Standorte