Inserenten

Das Jobportal für Wissenschaft, Forschung und Management Aktuelle Stellenangebote aus Universitäten, Hochschulen, Forschungsinstituten und Wissenschaftsorganisationen

25 km

Informationen zur Anzeige:

Juniorprofessorin/Juniorprofessor (m/w/d) der BesGr. W1 für Georessourcen im globalen Wandel mit Tenure-Track auf eine Universitätsprofessur der besGr. W2
Würzburg
Aktualität: 22.07.2022

Anzeigeninhalt:

22.07.2022, Julius-Maximilians-Universität Würzburg
Würzburg
Juniorprofessorin/Juniorprofessor (m/w/d) der BesGr. W1 für Georessourcen im globalen Wandel mit Tenure-Track auf eine Universitätsprofessur der besGr. W2
Der Bewerber/die Bewerberin hat den Bereich der Georessourcen im globalen Wandel in Forschung und Lehre zu vertreten. Schwerpunkte der Forschung sollen im Bereich der nachhaltigen und effizienten Nutzung von Georessourcen im Kontext des globalen Wandels liegen, beispielsweise die Genese, Verteilung, zukünftige Verfügbarkeit als auch die effiziente und gerechte Nutzung von mineralischen Rohstoffen und/oder Wasser unter sich ändernden globalen Rahmenbedingungen. Methodisch kann die Forschung im Bereich der angewandten Geologie, Hydro(geo)logie, Lagerstättenforschung, Rohstoffpotentialkartierung, Wirtschafts­geologie, Wirtschaftsgeographie oder auch Klimafolgenforschung liegen. Es wird die aktive interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den vorhandenen Arbeitsgruppen am Institut und an der Universität erwartet.
Die Professur ist mit Lehr- und Prüfungsverpflichtungen in allen derzeitigen Studiengängen der Geographie an der Universität Würzburg integriert. Erfahrungen bei der Einwerbung von Drittmitteln und in interdisziplinärer Forschungskooperation sind erwünscht. Einstellungsvoraussetzungen sind ein einschlägiges abgeschlossenes Hochschulstudium, pädagogische Eignung und besondere Befähigung zu wissenschaftlicher Arbeit, die in der Regel durch die herausragende Qualifikation einer Promotion im Bereich der Geowissenschaften nachgewiesen wird (vgl. Art. 14 Satz 1 BayHSchPG). Sofern vor oder nach der Promotion eine Beschäftigung als wissenschaftliche Mitarbeiterin/wissenschaftlicher Mitarbeiter oder als wissenschaftliche Hilfskraft erfolgte, sollen Promotions- und Beschäftigungsphase innerhalb Deutschlands zusammen nicht mehr als sechs Jahre betragen (vgl. Art. 14 Satz 3 BayHSchPG).

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Juniorprofessorin­­/­­Juniorprofessor (m/w/d) der BesGr. W1 für Georessourcen im globalen Wandel mit Tenure-Track auf eine Universitätsprofessur der besGr. W2

Drucken
Teilen
Würzburg