Inserenten

Das Jobportal für Wissenschaft, Forschung und Management Aktuelle Stellenangebote aus Universitäten, Hochschulen, Forschungsinstituten und Wissenschaftsorganisationen

25 km

Informationen zur Anzeige:

Ingenieur Projektmanagement E-Mobility (m/w/d)
91074 Herzogenaurach
Aktualität: 22.06.2022

Anzeigeninhalt:

22.06.2022, Schaeffler Technologies AG & Co. KG
91074 Herzogenaurach
Ingenieur Projektmanagement E-Mobility (m/w/d)
Initiierung, Leitung und Abschluss von Produktentstehungsprojekten im Mechatronik-Umfeld Verantwortung für das Erreichen der technischen, terminlichen und qualitativen Projektziele sowie für das Projektbudget und die Einhaltung der vorgegebenen Kostenziele Fachliche Leitung eines großen globalen und interdisziplinären Projektteams sowie disziplinarische Führung des direkt zugeordneten Teams der Teilprojektleitung Schnittstellenmanagement mit allen relevanten Stakeholdern bis zum Vorstand sowie Reporting zum Kunden extern und intern auf allen Ebenen Sicherstellung der Projektdokumentation und der Auditfähigkeit des Projekts nach ISO/TS 16949, APQP, Automotive SPICE, ISO 26262 und Cyber Security Einsatz konventioneller und agiler Methoden je nach Aufgabenstellung und Teilprojekten Finale Übergabe an die Serienproduktion spätestens ein Jahr nach Start of Production (SOP) Situationsgerechte Führung, Auflösung von Konflikten, zielgerichtetes Treffen von Maßnahmen bei Gefährdung der Projektziele
Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Maschinenbaus, der Elektro-, Fahrzeugtechnik oder Mechatronik Langjährige Berufserfahrung im Projektmanagement für nationale und internationale Automotive-Großprojekte vorzugsweise aus der Antriebstechnik und/oder E-Mobility Fundierte Kenntnisse der Projektmanagementmethoden wie z. B. VDA 6.1 und -werkzeuge wie z. B. Jira und Integrity sowie Projektmanagementzertifizierung wünschenswert Prozesskenntnisse von ISO/TS 16949, APQP, Automotive SPICE, ISO 26262 und Cyber Security Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift verbunden mit internationaler Reisebereitschaft Fachlich Führungserfahrung sowie exzellente Kommunikationsfähigkeiten gepaart mit diplomatischem Geschick und einer sicheren Entscheidungsfindung Ausgeprägtes unternehmerisches Denken und Handeln, Begeisterungsfähigkeit sowie sicheres Auftreten vor interne Stakeholdern und Kunden

Berufsfeld

Bundesland

Standorte