Inserenten

Das Jobportal für Wissenschaft, Forschung und Management Aktuelle Stellenangebote aus Universitäten, Hochschulen, Forschungsinstituten und Wissenschaftsorganisationen

25 km

Informationen zur Anzeige:

Ingenieur Elektrotechnik (m/w/d) Dynamische Hochstromsysteme
Freiburg im Breisgau
Aktualität: 05.07.2024

Anzeigeninhalt:

05.07.2024, Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik, Ernst-Mach-Institut EMI
Freiburg im Breisgau
Ingenieur Elektrotechnik (m/w/d) Dynamische Hochstromsysteme
Ihre Aufgaben:
Mit innovativen Ideen tragen Sie dazu bei, Systeme zum Erzeugen hochschneller Starkstromentladung weiterzuentwickeln. Hierfür konzeptionieren und planen Sie entsprechende Versuche und analysieren die relevanten theoretischen Hintergründe. Mit Ihren Forschungsarbeiten bewegen Sie sich in einem spannenden nationalen und internationalen Umfeld, das viel Freiraum für eigene Ideen und Kreativität bietet. Sie sind die qualifizierte und kompetente Ansprechperson für Ihren Aufgabenbereich und koordinieren Ihre Forschungsarbeiten mit internen und externen Projektpartnern. Mit Ihrer Forschungsarbeit unterstützen Sie die Sicherheit Deutschlands und Europas und leisten einen wesentlichen Beitrag in Forschungsprojekten im Geschäftsfeld Verteidigung. Kommunikation leben Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik, Ernst-Mach-Institut EMI
Das bringen Sie mit:
Kreativität und Forschungsfreiraum nutzen Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom) Physik, Elektrotechnik oder eines verwandten MINT-Faches. Sie haben Interesse an elektronischen Systemen in extremen Umgebungen und die Bereitschaft sich mit nicht alltäglichen Randbedingungen vertraut zu machen. Idealerweise bringen Sie Vorkenntnisse auf dem Gebiet der Elektrodynamik und/oder numerischen Simulation mit. Sie haben keine Berührungsängste im Umgang mit zivilen und militärischen Projektpartnern. Mit Ihrer selbstständigen, kommunikativen und strukturierten Arbeitsweise bereichern Sie das interdisziplinäre Teamwork unserer Abteilung. Deutsch- und Englischkenntnisse auf mind. B2-Niveau in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte