Inserenten

Das Jobportal für Wissenschaft, Forschung und Management Aktuelle Stellenangebote aus Universitäten, Hochschulen, Forschungsinstituten und Wissenschaftsorganisationen

25 km

Informationen zur Anzeige:

Entwicklungsingenieur*in (d/m/w) Chipentwicklung Phosphide/ Arsenide
Regensburg
Aktualität: 23.11.2022

Anzeigeninhalt:

23.11.2022, OSRAM GmbH
Regensburg
Entwicklungsingenieur*in (d/m/w) Chipentwicklung Phosphide/ Arsenide
Entwicklung von III-V Halbleiter Chiptechnologien (Schwerpunkt Phosphide/ Arsenide) Innovative Weiterentwicklung und Optimierung von Chipkonzepten Erarbeiten von Prozesssequenzen in enger Zusammenarbeit mit den Schnittstellen der Prozessentwicklung und Fertigung Nachhaltiges, systematisches Lösen komplexer Problemstellungen bzgl. Design und Prozess Tiefgehende Analyse der Einflussparameter auf Bauteileigenschaften und Prozess-übergreifendes Verständnis von Wechselwirkungen Anspruch auf 30 Urlaubstage Ein attraktives Gehalt und unsere betriebliche Altersvorsorge Weihnachts- und Urlaubsgeld Flexible Arbeitszeitgestaltung Flexible Home-Office-Regelungen zur Förderung einer gesunden Work-Life-Balance
Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Elektrotechnik, Physik oder eines vergleichbaren technischen / naturwissenschaftlichen Studiengangs Fundierte mehrjährige Berufserfahrung in der Phosphid- oder Arsenid-Halbleitertechnologie erforderlich Tiefgehende Kenntnisse in Halbleitertechnologie und/oder Bauteilphysik Breite Kenntnisse der verfügbaren FE Prozesse Selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Hohes Maß an Problemlösungsfähigkeit und analytischen Denken Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Präsentationstechnik Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Deutschkenntnisse wünschenswert

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Entwicklungsingenieur*in (d/m/w) Chipentwicklung Phosphide­­/­­ Arsenide

Drucken
Teilen
Regensburg