Inserenten

Das Jobportal für Wissenschaft, Forschung und Management Aktuelle Stellenangebote aus Universitäten, Hochschulen, Forschungsinstituten und Wissenschaftsorganisationen

25 km

Informationen zur Anzeige:

Bereichsleiter (m/w/d) Technik
Köln
Aktualität: 23.11.2022

Anzeigeninhalt:

23.11.2022, Sprint Sanierung GmbH
Köln
Bereichsleiter (m/w/d) Technik
Als Bereichsleiter Technik (m/w/d) tragen Sie die Ergebnisverantwortung für die wirtschaftliche Tätigkeit des Bereichs Technik, dem die Abteilungen Forschung und Entwicklung, zentraler Einkauf und Arbeits- und Umweltschutz sowie die Sprint-Sparten zugeordnet sind. Im Bereich Forschung und Entwicklung sind Sie für folgende Aufgaben verantwortlich: Die Produktentwicklung (F&E) in den Bereichen Mikrobiologie, Bauchemie, Messtechnik, Brandschadensanierung, Trocknungstechnik Die Bewertung von gutachterlichen Stellungnahmen Die Beratung zu Sanierungsprojekten als interner Sachverständiger (Beratung zu Verfahren, Produkten und Vorgehensweisen, Erstellung von Sanierungskonzepten usw.) Im Zentralen Einkauf fällt in Ihren Verantwortungsbereich: Die Überwachung der Steuerung des gesamten Einkaufs (technische Materialien, Baumaterialien, Büromaterial etc.) Die Bewertung und Auswahl von Beschaffungsquellen Die Ergebnisverantwortung für die kontinuierliche Optimierung der Prozessabläufe im Einkauf, auch unter Einbezug von neuen IT-Tools Darüber hinaus verantworten Sie den Bereich Arbeits- und Umweltschutz (A&U): Die Kontrolle und unternehmensweite Ergebnisverantwortung für die Bereiche Arbeitsschutz, Umweltschutz und Unfallverhütung Die Überwachung und Verantwortung des Bereichs Arbeitsschutzmanagement als geschlossenes System Die Sicherstellung der Durchführung von Gefährdungsanalysen Die Kontrolle über die Erstellung von Betriebsanweisungen mit Stand der Technik Sicherstellung der Einhaltung der GGVSEB Last but not least fällt in Ihren Aufgabenbereich die Verantwortung für die Sprint-Sparten und technischen Produkte: Die Begleitung / Definition neuer Produktlösungen und Implementierung von Produktverbesserungen Die Betreuung des Gesamtprozesses des Anforderungsmanagements bis hin zur Produktidee und dessen Umsetzungsbegleitung in enger Zusammenarbeit mit den Stakeholdern & interdisziplinären Teams Die Umsetzung der Product Roadmap und Steuerung des Rollouts Die Steuerung der Anwender-Tests neuer Produkte Weitere Aufgaben: Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter:innen Führen von jährlichen Zielgesprächen Verantwortung für den Wissenserhalt und die Wissenserweiterung Optimierung von Arbeitsprozessen und die Weiterentwicklung der bestehenden Produktpalette Erstellung des Bereichsbudgets mit Unterteilung in die dem Bereich zugeordneten Abteilungen sowie die Überwachung der Einhaltung der Budgets Interne und externe Referentenleistungen im Rahmen der Sprint-Akademie und auf Veranstaltungen Bei Bedarf Übernahme einer Projektleitungsfunktion in fachlich dem Bereich zugeordneten Projekten
Naturwissenschaftlicher Hochschulabschluss (Chemie, Lebensmittelchemie, Biologie, Bauphysik) oder Ingenieurstudium FH / Uni, alternativ Betriebswirtschaftliches Studium mit technischer Vertiefung oder mehrjährige Tätigkeit als Baubiologe (m/w/d) Mindestens 7 Jahre einschlägige Berufserfahrung, davon mindestens 5 Jahre Führungserfahrung Ausgeprägtes technisches und betriebswirtschaftliches Verständnis, gepaart mit Innovationsfreude Selbstverantwortliche und zielorientierte Vorgehensweise Die Fähigkeit in komplexe Situationen und Sachverhalten vorausschauend sowie lösungsorientiert zu agieren Kommunikationsstärke, Entscheidungsfreude und Durchsetzungsfähigkeit Grundkenntnisse im Bereich Toxikologie und Schadstoffe, organischer und anorganischer Chemie Hohe IT-Affinität, sehr gute Englischkenntnisse und Führerschein Klasse B

Berufsfeld

Bundesland

Standorte