25 km
Akademische Rätin auf Zeit ­­/­­ Akademischer Rat auf Zeit (m/w/d) am Lehrstuhl für Multilinguale Computerlinguistik I 16.01.2023 Universität Passau Passau
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Akademische Rätin auf Zeit / Akademischer Rat auf Zeit (m/w/d) am Lehrstuhl für Multilinguale Computerlinguistik I
Passau
Aktualität: 16.01.2023

Anzeigeninhalt:

16.01.2023, Universität Passau
Passau
Der Lehrstuhl für Multilinguale Computerlinguistik an der Universität Passau wurde neu geschaffen und wird seit dem 1. Januar 2023 von Herrn Professor Dr. Johann-Mattis List geleitet. In Bezug auf Forschung und Lehre orientiert sich der Lehrstuhl an vier Schwerpunkten: der Vergleichenden Sprachforschung (Historische Linguistik und Sprachtypologie), der Wissenschaftlichen Problemlösung, der Wissenschaftlichen Programmierung und der Computerlinguistik. Die Arbeit des Lehrstuhls ist damit stark interdisziplinär ausgerichtet und sieht eine enge Kollaboration mit weiteren Lehrstühlen der Universität Passau, sowohl an der Philosophischen Fakultät, als auch an der Fakultät für Informatik und Mathematik vor. Ab dem 1. April 2023 ist am Lehrstuhl die Stelle einer/eines

Akademischen Rätin auf Zeit / Akademischen Rats auf Zeit (m/w/d)

befristet für einen Zeitraum von drei Jahren mit der Möglichkeit der Verlängerung um bis zu weitere drei Jahre nach positiver Evaluierung zu besetzen. Voraussetzung sind eine abgeschlossene Doktorarbeit im Bereich der Allgemeinen Sprachwissenschaft, der Vergleichenden Sprachwissenschaft oder der Computerlinguistik. Bei Erfüllung der beamtenrechtlichen Voraussetzungen können Sie in das Beamtenverhältnis auf Zeit als Akademische Rätin/ Akademischer Rat (Besoldungsgruppe A13) übernommen werden. Die Möglichkeit zur Habilitation ist gegeben.

Ihre Aufgaben

  • Lehre im Bereich der Multilingualen Computerlinguistik im Umfang von fünf Semesterwochenstunden
  • Forschung zu Themen der Multilingualen Computerlinguistik
  • Mitarbeit an der Organisation der wissenschaftlichen Aufgaben des Lehrstuhls für Multilinguale Computerlinguistik (Lehre, Forschung, akademische Selbstverwaltung)
  • Mitarbeit an interdisziplinären Aufgaben des Lehrstuhls für Multilinguale Computerlinguistik (Organisation von Konferenzen, Workshops, und Arbeitsgruppentreffen, Anleitung von studentischen Hilfskräften)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Promotion in Allgemeiner Sprachwissenschaft oder Vergleichender Sprachwissenschaft oder Computerlinguistik.
  • Erste Erfahrungen in eigenständiger Forschung nach der Promotion als Post-Doc
  • Lehrerfahrung in einem oder mehreren Schwerpunkten des Lehrstuhls
  • Grundkenntnisse im Programmieren sowie die Bereitschaft, sich in für die Arbeit am Lehrstuhl erforderliche Softwaretools einzuarbeiten
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse (Sprache und Schrift)

Über uns

Die Universität Passau genießt durch exzellente Forschung, innovative Lehre und ein dichtes internationales Netzwerk hohe Sichtbarkeit und Ansehen. Rund 12.000 Studierende aus 100 Nationen und über 1.300 Beschäftigte lernen und arbeiten nahe der Altstadt auf einem Campus, der modernste technische Infrastruktur mit einer preisgekrönten städtebaulichen Anlage vereint. International erfolgreiche Hightech-Firmen und eine lebhafte Gründerszene, gepaart mit reicher Kultur und niederbayerischer Tradition, verleihen Stadt und Region Strahlkraft und tragen zur hervorragenden Arbeits- und Lebensqualität bei.

So bewerben Sie sich

Bewerbungen werden bis zum 28. Februar 2023 entgegengenommen. Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (Motivationsschreiben, das auf das oben genannte Aufgabenprofil Bezug nimmt, Lebenslauf, Zeugnisse, Promotion sowie zwei ausgewählte Publikationen oder Forschungsarbeiten) richten Sie bitte per E-Mail (in einer PDF-Datei) an Herrn Professor List: johann-mattis.list@uni-passau.de. Bitte schreiben Sie „Bewerbung um die Assistenz für Multilinguale Computerlinguistik“ in den Betreff der Email. Ihre elektronisch eingereichten Bewerbungsunterlagen löschen wir spätestens sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens. Wir verweisen auf unsere Datenschutzhinweise, die auf folgender Seite abrufbar sind: http://www.uni-passau.de/universitaet/stellenangebote/

Berufsfeld

Bundesland

Standorte