Inserenten

Das Jobportal für Wissenschaft, Forschung und Management Aktuelle Stellenangebote aus Universitäten, Hochschulen, Forschungsinstituten und Wissenschaftsorganisationen

25 km

Informationen zur Anzeige:

Professur für Elektrotechnik mit Schwerpunkt Antriebe und Energiesysteme (m/w/d)
Gera
Aktualität: 14.08.2022

Anzeigeninhalt:

14.08.2022, Duale Hochschule Gera-Eisenach
Gera
Professur für Elektrotechnik mit Schwerpunkt Antriebe und Energiesysteme (m/w/d)
Von dem/der Stelleninhaber/in wird die Vertretung des Berufungsschwerpunkts in Lehre und Forschung sowie die Bereitschaft zur Übernahme von fachlich verwandten Lehrveranstaltungen, auch zu den physi­kalischen Grundlagen der Elektrotechnik, erwartet. Das ausgeprägte Interesse an akademischer Lehre und an der Betreuung von Studierenden sowie fachlich einschlägige berufspraktische Erfahrungen in der Industrie werden bei den Bewerbern/-innen vorausgesetzt. Wünschenswert sind insbesondere vertiefte Kenntnisse auf den Gebieten Leistungselektronik, elektrische Antriebstechnik sowie elektrische Anlagen- und Energiesystemtechnik.
Ein abgeschlossenes Hochschulstudium, Pädagogische Eignung, Besondere Befähigung zu wissenschaftlicher Arbeit, die in der Regel durch eine qualifizierte Promotion nachgewiesen wird, und Besondere Leistungen bei der Anwendung oder Entwicklung wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden in einer mindestens fünfjährigen beruflichen Praxis, von der mindestens drei Jahre außerhalb des Hochschulbereichs ausgeübt worden sein müssen.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Professur für Elektrotechnik mit Schwerpunkt Antriebe und Energiesysteme (m/w/d)

Drucken
Teilen
Gera